Pünktlich? Nein! Aber in der Navigator-App quält die DB mit Entität (?) und kaum zu entziffernden Captchas ihre Kunden

Wenn schon die Züge nicht pünktlich sind, quält die DB ihre Kunden zusätzlich mit einem wirren Captcha.😡 Pünktlich kann die Bahn nicht, aber in der DB-App mit Entität (?) und nicht zu entziffernden Bildchen seine Kunden ärgern 😡, das funktioniert ausgezeichnet. Ich gebe es gerne zu, der Begriff „Entität“ kam bisher in meinem aktiven Wortschatz […]

Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen, sagte meine Mutter oft. Bei “Aktion Mensch” 2.000,00 € gewonnen

Aktion Mensch Los gewonnen

Seit einigen Jahren habe ich bei der Lotterie Aktion Mensch ein Monatslos über 26,00 €. Motto: Tue ein klein wenig Gutes, dabei gewinnen alle! Nun habe ich mit meinem Los tatsächlich 2.000,00 € gewonnen. Das mit dem Rindvieh scheint doch zu stimmen. 😉 Auf jeden Fall freue ich mich. 😊👍🍀🐞 Das Glück ist ein Rindvieh […]

Glückwunsch und herzliches Dankeschön an POLAR. Ich bin begeistert über den außergewöhnlichen Service von POLAR

Vielen Dank an Polar

Im November 2022 kaufte ich mir bei Ebay von einem privaten Verkäufer eine Polar Grit X Pro. An genaue Angaben über die Uhr aus der Zeit erinnere ich mich nicht mehr, einen Kaufbeleg habe ich ebenfalls nicht. Vor drei Wochen gab die Uhr ihren Geist auf. Das Zifferblatt blieb meistens dunkel und in der kurzen […]

Siebter und letzter Tourtag. Zum Abschluss das Kraichgauer Hügelland, ein altes Stadttor und ein verwunschenes Schloss

Unsere siebte und letzte Etappe

Hier geht es zum sechsten Tag unserer Radtour. Erich möchte heute noch nach Hause fahren, das sind bis nach Holzminden immerhin ca. 400 km oder, je nach Verkehr, bis zu fünf Stunden. Darum planten wir die Tour für heute so, dass wir gegen 12:00 Uhr in Eggenstein bei mir sind und Erich noch gut heim […]

Heiße Sonne, kaltes Eis, historische Bauten und ein Schloss. Am 6. Tourtag, auf dem Weg von Schifferstadt nach Bruchsal

Vorletzte Etappe Radtour

Hier geht es zum fünften Tag unserer Radtour. Der Wetterbericht hielt für heute, was er gestern versprochen hatte. Es wird ganz bestimmt ein sonniger Tag mit wieder interessanten Eindrücken werden. Der Routenplan für heute sieht vor, dass wir bei Speyer über die Rheinbrücke fahren und ein Stück am Rheinufer entlang radeln.  Nach Speyer waren es […]

Am 5. Tourtag endlich Sonne. Über Ladenburg, Heidelberg und Schwetzingen zur anderen Rheinseite hinüber nach Schifferstadt

Von Ladenburg nach Schifferstadt

Hier geht es zum vierten Tag unserer Radtour. Heute sollte es endlich sonnig werden. Da macht Radeln doch gleich doppelt Spaß. Nach einem ausgiebigen Frühstück holten wir unsere Fahrräder aus dem verschlossenen Raum im Hotel und machten uns zunächst auf in Richtung Ladenburg. Die flachen Radwege waren teilweise von Weinreben flankiert und einige Wolken waren […]

Vierte Rad-Etappe, Besuch des Mainzer Doms und des Klosters Lorsch, vor allem waren wir heute fast ohne Regen

Von Mainz nach Weinheim geradelt

Hier geht es zum dritten Tag unserer Radtour. Unser Hotel, das Superior Hotel Hammer, lag zwar direkt am Bahnhof, war aber dennoch sehr ruhig und ich habe wie ein Murmeltier geschlafen. Zwar war der Himmel heute Morgen noch immer grau und wolkenverhangen, aber laut Wetterbericht sollte es heute weitgehend trocken bleiben. So machten wir uns […]

Heute dabei, 5 km Kopfsteinpflaster mit matschigem Feldweg, dazu Gewitter und Starkregen. Dritte Rad-Etappe bis nach Mainz

Dritte Etappe von Gernsheim nach Mainz

Hier geht es zum zweiten Tag unserer Radtour. Schon gestern Abend war beim Blick auf den Wetterbericht klar, es wird heute kein Zuckerschlecken. So wie es lt. Regenradar heute Morgen aussieht, begleitet uns die Regenfront ziemlich oft auf unserer heutigen 82-km-Tour von Gernsheim über Alzey nach Mainz. Da hatte ich meinen Regenanzug schon vor dem […]

Starker Platzregen, eine Burg, zwei römische Ausgrabungen und der Wormser Dom: Zweite Rad-Etappe bis nach Gernsheim

Der Wormser Dom

Hier geht es zum ersten Tag unserer Radtour. Der heutige zweite Tourtag begann verheißungsvoll mit einem guten Frühstück im Hotel. Weniger verheißungsvoll war das graue und regnerische Wetter an diesem Morgen. Ein starker Platzregen nach dem Frühstück zwang uns im Hotel noch längere Zeit abwarten, bis der Regen endlich aufhörte. Starker Platzregen, eine Burg, zwei […]

Zwei E-Bikes, vier Packtaschen, sieben Tage und ca. 500 km radeln. Heute der Start zu unserer ersten Etappe

Umplanen wegen Hochwasser

Die genaue Planung unserer Radtour beschrieb ich in diesem Beitrag. Zu Beginn musste ich unsere Tour wegen des Hochwassers umplanen. Ursprünglich wollten wir bei der Fähre Leimersheim über den Rhein und dann linksrheinisch am Ufer entlang bis nach Germersheim radeln. Die Umplanung führte uns nun rechtsrheinisch bis zur Rheinbrücke bei Speyer. Erich kam schon gestern […]